Montag, 07. Dezember 2020  | 19:00h | online

Lachyoga online - "Lebenslang lachen lässt länger lustig leben"

Die Abende werden länger, Corona Auflagen bitten uns zu Hause zu bleiben. Sich in echt in der Gruppe zu treffen gern "analog" genannt, ist nicht möglich. Also treffen wir uns "digital“ !

Wie ? - Mit ZOOM, also jeder von zu Hause klingt sich ein.

Vielleicht kann mein Vortrag eine willkommende Abwechslung sein.

Das Thema lautet: Lebenlang lachen lässt länger lustig leben.

 

- Warum ist Lachen gesund, 

- die Lachforschung, auch Gelotologie genannt, 

- Lachyoga Gründer Dr. Madan Katharia, 1995

- Wir lachen ohne Grund, ohne Witze zu erzählen, einfach so.

- seit 6 Jahren bin ich Lach-Yoga Trainer, einige Dönekes von mir 

- seit 4 Jahren lachen wir montags im Gemeindesaal,     

- Lachyoga via ZOOM (hier klicken!) weltweit - Lachen braucht keine Sprache

- meine Rede wird nicht langweilig... gelegentlich lachen wir gemeinsam...fröhliches lachen tut sooo gut!!!!    

 

Dauer ? max ca 40 Minuten,, viel kürzer als `nen Film im TV 

  

Wann? 07.12. ab 19.00 in ZOOM

Wer mitmachen möchte, gibt mir kurz Bescheid unter: lachyoga.owi@gmx.de

Ich antworte mit meinen ZOOM Kontaktdaten: Willi Hagemann       

 

 

Dienstag, 08. Dezember 2020  | 15.00h - 17:00h | Paulus-Forum

Evantholische Kaffeetrinken in unserem gemeinsamen "Zuhause", dem Paulus-Forum

Pfarrer Brandt, Pfarrerin Augustin & Gemeinderefertin Lethen 

Evantholischer Kaffee

 

 

 

09. Dezember 2020 | 17.00h | Friedenskirche

Adventliche Andacht

In diesem Jahr finden vier adventliche Andachten  in der Friedenskirche statt.

TERMINE:  Mittwoch 25.11. / 02.12. / 09.12. / 16.12.20 jeweils um 17.00 Uhr.
Das Team der DFG-News lädt herzlich dazu ein.
 
 

16. Dezember 2020 | 17.00h | Friedenskirche

Adventliche Andacht

In diesem Jahr finden vier adventliche Andachten  in der Friedenskirche statt.

TERMINE:  Mittwoch 25.11. / 02.12. / 09.12. / 16.12.20 jeweils um 17.00 Uhr.
Das Team der DFG-News lädt herzlich dazu ein.
 

 

17. Dezember 2020 | 16.00h | Friedenskirche

Besinnlicher Nachmittag im Advent

Wir laden herzlich ein zu einem besinnlichen adventlichen Nachmittag in der Friedenskirche am Donnerstag, 17. Dezember um 16.00 Uhr.
Bei weihnachtlichen Geschichten, Musik und Kerzenglanz kann jede*r, der/die möchte, zur Ruhe kommen.

Ein Labyrinth weist den Wegzug zu innerer Einkehr.

 

 

Sonntag, 20. Dezember 2020  | 17.00h | Friedenskirche

abgesagt

AUS GRÜNDEN DES INFEKTIONSSCHUTZES WURDE DIE VERANSTALTUNG LEIDER ABGESAGT !

Weihnachtskonzert mit der "New Orleans Jazz Band of Cologne"

20201220Jazz

"White Christmas" und andere internationale Weihnachtslieder erklingen am 20. Dezember 2020 in der Friedenskirche, Essen-Dellwig.

Vier Tage vor Heiligabend geht es in der Friedenskirche noch einmal besinnlich, jazzig und sehr international zur Sache. Die New Orleans Jazz Band of Cologne, feierte 2019 ihr 60järiges Bandjubiläum und wird am 20. Dezember 2020 erstmalig ein Konzert in der Friedenskirche geben. Die inzwischen traditionellen Weihnachtskonzerte der Band sind seit vielen Jahren u. a. in Duisburg, Kerpen, Düsseldorf und Bad Homburg ausverkauft. In der historischen Schlosskirche zu Bad Homburg entstand am 09. 12.2018 eine sehr schöne CD. Dieser Livemitschnitt reflektiert die wunderbare und authentische Vorweihnachtsstimmung.  

"Christmas Time in New Orleans" lautet das Motto, mit dem die sieben Ehrenbürger der Stadt New Orleans ihr Publikum auf die Weihnachtszeit einstimmen wollen. Songs wie "Let it Snow", "White Christmas", "Feliz Navidad" oder "Winter Wonderland" werden das Publikum beschwingt in den 4. Advent-Vorabend begleiten. 

Mitsingen ist ausdrücklich erlaubt, auch dann, wenn man nicht so ganz textsicher ist.  

Das Konzert am 20.12.2020 beginnt um 17:00 Uhr, Einlass ist um 16:30 Uhr.

Veranstaltungsort ist die Friedenskirche, Essen-Dellwig, 45357 Essen, Schilfstraße 4.

Die Karten für das Konzert kosten 15,00 €. Schüler und Studenten zahlen 12,00 €.  

Karten können unter Tel. 02173 8485986 oder E-Mail reinhard@neworleansjazzband.de bestellt, bzw. reserviert werden.