01.03.2019  

Weltgebetstag 2019


15.00 Uhr GZ Kattendahl 

15.00 Uhr  St. Paulus 

15.00 Uhr  GZ Quellstr 

20.00 Uhr  Krypta St. Paulus
 
Weitere Infos folgen....
 

 

09.03.2019  | 10.00 - 13.00h | Gemeindehaus Schilfstr. 4

Frauenfrühstück: "Wie gehe ich mit der Bibel um?"

Wir laden herzlich ein !

Referentin: Susanne Schnettler-Dietrich

Wir frühstücken miteinander, Kostenbeitrag 4 Euro.

 

 

ab 12.03.2019 

2019Fastenzeit 

 

14.03.2019  | 19.00h |  Gemeindehaus Schilfstr. 4

Qumran - wichtige Funde für die Bibelwissenschaft

Der MÄNNERKREIS Friedenskirche lädt herzlich ein !

Referent: Pfarrer Alexander Maurer

Für eine kleine Bewirtung ist wie immer gesorgt .

Leitung und Kontakt : Jügen Santori 0201-600183

 

 

16.03.2019  | 11.00 - 14.00h | Gemeindezentrum Quellstrasse

Kleidertauschbörse

Damen-/ Herren-/ Kinderkleidung, Accessoires, Schuhe, Gürtel, Schmuck, Taschen, Tücher und Schals....

Hier kann Kleidung kostenlos getauscht werden kann. Die Kleidungsstücke müssen noch gut erhalten, nicht zerrissen oder defekt und sauber sein. Jede/r, die/der kommt, kann mitnehmen was ihr/ihm gefällt. Und das alles kostenlos.

Die Kleiderbörse beginnt um 11:00 Uhr und endet ca. 14:00 Uhr.

Abgabe der Kleidung bitte am Freitag 15. März 2019 zwischen 18.00 und 20.00 Uhr im GZ Quellstr.

Info bei: Gisela Kotlowski 0157-80917783

 
 

16.03.2019  | 10.00- 13.00h | GH Schilfstrasse

Männerfrühstück

THEMA: Internationale rechtliche Zusammenarbeit – am Beispiel des Justizvollzuges in Algerien

Das Land NRW unterstützt die Reformen im algerischen Strafvollzug. Es geht um Themen wie z.B „Menschenwürdige Behandlung von Inhaftierten bei der Aufnahme“ und „individuelle Vollzugspläne“.

Ralf Teschner, leitender JVA-Beamter aus Essen begleitet die Delegation nach Algier und arbeitet in den Praxisprojekten zur Reform mit. Er berichtet über seine Erfahrungen und lädt zum Gespräch ein.

Referent: Ralf Teschner

Es gibt ein leckeres Frühstück.

Kostenbeitrag: 4 Euro

 

 

17.03.2019  | 15.00 - 17.00h | Friedenskirche

Seniorenfest in der Friedenskirche

Herzliche Einladung zum geselligen Beisammensein mit und netten Menschen.

Es gibt: Kaffee und leckeren selbstgemachten Kuchen !

Es unterhält uns die Drehorgelfrau Sylvia Vorhaus.

Jede und Jeder ist herzlich willkommen! Bringen Sie Ihre Bekannten und Freunde mit !

 

 

ab 20.03.2019  | 10.00 - 11.30h | Cafeteria, Seniorenstift Martin Luther

Erzählcafe

NEUES ANGEBOT !!!!  FÜR SENIORINNEN UND SENIOREN !!!!    

 
“DIE ERINNERUNG IST DAS EINZIGE PARADIES,WORAUS WIR NICHT VERTRIEBEN WERDEN KÖNNEN” (Jean Paul)
 
Unser ERZÄHLCAFE öffnet jeden Monat  am 3. Mittwoch von 10 bis 11.30 Uhr in der Cafeteria des Seniorenstifts Martin Luther, Schilfstr 3.
START :  20. März 2019
 
Im Erzählcafe treffen sich ältere Menschen, um in angenehmer Gesellschaft Zeit zu verbringen und ins Gespräch zu kommen.
Männer und Frauen, die auf ein ereignisreiches Leben zurück blicken, können hier ihre Lebenserfahrungen mitteilen und austauschen.
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gestalten die gemeinsame Zeit durch vielfältige ansprechende und anregende Angebote.
 
max 12 Teilnehmer/innen, 10 Treffen, kostenfrei
 
Informationen und Anmeldung bei: Pfarrerin Anke Augustin  0173-2978143 ( auch per whatsapp) //pfarrerin.augustin@googlemail.com
 
---------------------------------------------
Im ERZÄHLCAFE gibt es für Sie auch die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.
Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Erzählcafe-Teams.
 
Wie bieten Einführung in die Arbeit und Austauschrunden für das Team.
Interesse ? Kontakt : Pfarrerin Anke Augustin  0173-2978143 ( auch per whatsapp) //pfarrerin.augustin@googlemail.com
 

 

 

22.03.2019  | 18.30h | Friedenskirche

20190322Krimi

 

 

30.03.2019  | 10.00- 14.00h | GH Schilfstrasse

"Hömma, kanze mir daterklären ?"

Wie schreibe ich eine SMS? Wie kann ich fotografieren und die Fotos speichern? Wie komme ich ins Internet und was mache ich mit Apps?

Fast jeder aus der sogenannten 'älteren Generation' besitzt ein Handy, doch die Benutzung ist oft ein Buch mit sieben Siegeln. Das soll sich im Workshop 'Hömma, kanze mir daterklären?' ändern.

Alle Fragen, die sich im Gebrauch eines Handys stellen, werden von Experten beantwortet. Bei den 'Experten' handelt es sich um Jugendliche, die mit dem Handy aufgewachsen sind und seine Funktionen in- und auswendig kennen.

Egal, ob man nur telefonieren, oder tiefer in die Möglichkeiten seines Handys einsteigen will, die Teenager vermitteln gerne ihr Wissen und helfen dabei, Berührungsängste mit der modernen Technik zu vergessen.

Info: Anke Augustin 0173 2978143  pfarrerin.augustin@googlemail.com

 

 

31.03.2019  | 15.00h | Gemeindezentrum Quellstrasse

Offenes Singen

Wir laden ein zum OFFENEN SINGEN im Gemeindezentrum Quellstrasse !

Silke Achenbach singt bekannte Volkslieder mit Allen, die kommen !

Mit dabei auch: der Gitarrenkreis aus dem GZ Quellstrasse