Musikalischer Auftakt der Adventszeit

Machet die Tore weit - so die Überschrift zum MUSIKALISCHEN AUFTAKT DER ADVENTSZEIT in der Friedenskirche.

Unter Leitung von Martina Kreutz-Schüten entstand ein stimmiges und bewegendes Konzert mit dem Chor der Friedenskirche, dem Singkreis Gerschede und dem Kammerorchester Gerschede. Die Musik zum Advent ist mittlerweile eine wunderschöne Tradition in unserer Gemeinde.

Gemeindezentrum Kattendahl

Im Familiengottesdienst am Heiligen Abend im Gemeindezentrum Kattendahl bastelte die versammelte Gemeinde – unterstützt von Pfarrer Fritz Pahlke, der ehemaligen Konfirmandin Leonie Schaff und dem Raben Rudi – Tischlaternen mit Motiven der Weihnachtsgeschichte.

Adventlicher Nachmittag

Einen adventlichen Nachmittag mit Adventsliedersingen begleitete die Musikgruppe „Froh und heiter“ musikalisch. Gerne sangen die Anwesenden die geistlichen und weltlichen Advents- und Weihnachtslieder mit und kamen bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch.

Krippenspiel in der Gnadenkirche

Die Kinder der Kindertagesstätte Zugstraße spielten in der Gnadenkirche am Heiligen Abend das Krippenspiel „Mirjams Geschenk“, in dem der lange Weg Mirjams zur Krippe nach Bethlehem geschildert wird, bis sie dem Christkind endlich ihr Geschenk – ihre Puppe – überreichen kann.

Abschied von Steinkohlebergbau

Im Gottesdienst am 4. Advent nahm die Gemeinde im Gemeindezentrum Kattendahl Abschied vom deutschen Steinkohlenbergbau. Der Altar war mit einem Kohlestück geschmückt, die Altarkerzen waren durch Grubenlampen ersetzt.