Feier der Osternacht

Zum Einbruch der Dunkelheit versammelte sich die Gemeinde auf der Terrasse des Gemeindezentrums Kattendahl, um am Osterfeuer den Beginn des Osternachtgottesdienstes zu feiern. Die Osterkerze wurde am Osterfeuer entzündet und anschließend in die dunkle Kirche getragen. Nach dem Gottesdienst blieb die Gemeinde noch lange in gemütlicher Runde beisammen.

Konfirmation am 30.04.2017
Sieben Jugendliche aus Frintrop wurden am 30. April im Gemeindezentrum Kattendahl von Pfarrer Fritz Pahlke konfirmiert.

Podiumsdiskussion
"Streitbarer Theologen interpretieren die Reformation neu." - Unter dieser Ankündigung trafen sich in der Friedenskirche am Freitag, 28.April  Dr. Ulrich Durchow, Professor für systematische Theologe an der Universität Heidelberg und Mitinitiator des Projekts “Reformation radikalisieren” und Dr. Magdalene Bußmann, katholische Theologin aus Essen zur Podiumsdiskussion. Ihr Fazit : Die drängenden Herausforderungen unserer Zeit wie: globale Krisen, Kriege, Umweltzerstörung, soziale Ungerechtigkeit – machen es absolut dringlich, dass die Kirchen gemeinsam sich wirksam für die Durchsetzung der Menschenrechte und Menschenwürde einsetzen. Die alten Lehrstreitigkeiten innerhalb der Kirchen sind angesichts dieser Herausforderungen nicht länger zu rechtfertigen, eine Kirchenspaltung unnötig und zu überwinden. Kirche kann und muß sich als Ökumene der Gleichen in versöhnter Vielfalt entwerfen und ihrem Auftrag gemeinschaftlich nachkommen. Die Moderation des Gesprächs übernahm Dr. Michael Ramminger, katholischer Theologe aus Münster.

Seniorengottesdienst
Gemeinsam Gottes Schöpfung loben und bewahren – auch das ist eine Aufgabe, die die Kirchen in ökumenischer Gemeinschaft gestalten. Aber auch “weltliche” Gruppen und Einrichtungen stellen sich dieser Aufgabe.
 
Gemeinsam feierten die katholische Pfarrgemeinde St Michael, Dellwig und unsere Gemeinde einen ökumenischen Gottesdienst beim Gartenfest in der Kleingartenanlage Klaumerbruch in Dellwig. Kleingartenverein Klaumerbruch, Bürger- und Verkehrsverein Dellwig-Gerschede und das Seniorenstift Martin-Luther setzten nach dem Gottesdienst mit einem ansprechenden Programm im Rahmen der “Grünen Hauptstadt Essen 2017” den Tag fort.

Geburtstag

Gelungener Start der ersten "Geburtstagsfeier für Senior/innen"  als Gemeinschaftsveranstaltung des Ostbezirk DFG:

Am 28.04.2017 trafen sich 60 Geburtstagskinder mit Begleiter/innen aus Dellwig und Gerschede in der Friedenskirche zu einer gemeinsamen Geburtstagsfeier.

Bei Kaffee und Kuchen wurden vorsichtig erste Bande geknüpft, nach ein paar Geschichten und Witzen lockerte die Stimmung auf und als Herr Nattermann auf seinem Akkordeon fröhliche Lieder spielte wurde kräftig mitgesungen.