Kasperle in der Zugstr.

Am Mittwoch dem 16.08.2017 hatte die Kita Zugstraße Besuch vom Kasperle. Im Turnraum war eine große Puppenbühne aufgebaut, die Kinder waren ganz schön gespannt, was passieren würde. Kasperle war gemeinsam mit seinen Freunden Seppel und dem Wachmeister auf der Suche nach einem Wolf, der im Wald lebt und in den Zirkus zurück soll. Zusammen mit den Kindern, die fleißig mitgeholfen haben, den Wolf zu finden und einzufangen, ist es Kasperle am Ende gelungen, den Wolf zurück zu bringen. Es wurde gesungen, gelacht und geklatscht und zum Schluss durften die Kinder, die wollten, den Wolf sogar noch einmal streicheln.

(Bilder zum Vergrößern anklicken)