Trotz der schwierigen Bedingungen konnten die Schüler*innen der Grundschule Gerschede einen schönen Gottesdienst zum Übergang in die 5. Klasse feiern. Die Eltern als Zaungäste, die Entlass Kinder auf den Begrenzungslinien des Fußballplatzes. Die Abstände stimmten, Masken wurden getragen, alle Sicherheitsvorschriften beachtet Herzlichen Dank allen, die sich den Kopf zerbrochen haben, um diesen Gottesdienst Gestalt werden zu lassen. 

Hier nun einige Impressionen vom Gottesdienst.