Abkündigung der endgültigen Wahlvorschläge (§ 15 Abs. 3 PWG)

In der Kirchengemeinde findet am 1. März 2020 die Neuwahl des Presbyteriums statt. Es sind 15 Presbyterinnen und Presbyter zu wählen.

Als Kandidatinnen und Kandidaten wurden endgültig folgende wählbare Mitglieder der Kirchengemeinde vorgeschlagen:

  1. Bendler, Bettina
  2. Castillo Hernandez, Brigitte
  3. Klein, Doris
  4. Krause, Wolfgang
  5. Kremeyer, Claudia
  6. Kuckert-Brinkmann, Silke
  7. Remy, Dr. André
  8. Rohrbeck, Andrea
  9. Schmitz, Christiane
  10. Stappert, Agnes
  11. Stöckle, Helga
  12. Thiede, Jörg
  13. Webera, Renate
  14. Wilczopolski, Horst
  15. Janday, Claudia
  16. Werner, Günter

Außerdem ist 1 beruflich Mitarbeitende/r ins Presbyterium zu wählen.

Als Kandidatinnen und Kandidaten wurden endgültig folgende wählbare beruflich Mitarbeitende der Kirchengemeinde vorgeschlagen:

  1. Rosteck, Linda

Da nicht mehr beruflich Mitarbeitende vorgeschlagen wurden als Stellen zu besetzen sind, gilt die Vorgeschlagene als gewählt.