Am Mittwoch den 25.09.2019 feierten wir mit den kleinsten der Gemeinde einen Gottesdienst zum Thema Ernte dank. Verstehen die kleinen Mäuse das denn schon? Mit einfachen bunten Tüchern legten sie Himmel und Erde, die Gott zuerst erschaffen hatte. Auch die Blumen und Bäume erschuf Gott und die Knirpse legten aus weiteren Tüchern einen großen Baum. Im großen Erntekorb fanden die Kinder verschiedene Obst- und Gemüsesorten. Obwohl die jüngsten Besucher gerade erst 2 Jahre alt sind, wussten sie genau, welche Sorten auf dem Baum oder unter der Erde wachsen. Mit Begeisterung legten sie Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln, Birnen, Äpfel, Pflaumen und Quitten an den richtigen Platz. Wir dankten Gott, dass er all diese Sachen wachsen lässt und zum nächsten Einkauf können die Knirpse ihr selbst gestalteten Beutel nutzen. 
 
Das nächste Brotzeittreffen ist für den 27.11.2019 geplant. Interessierte Kinder bis 4 Jahre sind mit ihrem Eltern und Großeltern um 15:30 in der Schilfstraße herzlich eingeladen. 
(Jana Hensel Wilczopolski)