Der ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag in der Gnadenkirche wurde von zahlreichen Menschen besucht. Katholische und evangelische Christ/innen erinnerten sich der gemeinsamen Taufe. Nach dem festlichen Gottesdienst wurde bei strahlendem Sonnenschein im Garten des alten Pfarrhaus fröhlich gefeiert.

(Bilder zum Vergrößern anklicken!)