Eine tolle Stimmung herrschte bei der Lesung des Autors Klaus Heimann in der Friedenskirche.