Gute Stimmung herrschte beim OFFENEN SINGEN im Gemeindezentrum Quellstrasse! 

Kirchenmusikerin Silke Achenbach hat auch dieses Mal wieder den Ton getroffen! DANKE!

Am Sonntag 30.10.2016 fand in der Friedenskirche  ein musikalischer Gottesdienst zum Auftakt der Reformationsjubiläums 2017 statt.

Am 499.Geburtstag des Thesenanschlags an der Schlosskirche zu Wittenberg  gestaltete ein PROJEKTCHOR unter Leitung der Kirchenmusikerin Heidrun Kuhs (aus der Gemeinde Margarethenhöhe) den Gottesdienst.

Einen schönen Nachmittag voller Begegnungen erlebten die Damen der Frauenhilfe der Friedenskirche und des Frauenkreises des Gemeindezentrums Quellstr am 25.10 im Katharina-von-Bora-Saal der Friedenskirche. Marina Sprenger, Leiterin der Frauenhilfe hatte eingeladen zum "Erntefest" mit viel Singen und Erzählen, Zuhören und Austausch. Dazu gab es leckeren Kuchen. Einigkeit besteht: Wir treffen uns wieder!  

Der Konfirmandenunterricht in Dellwig findet oft “draußen” statt:

Am Samstag, dem 01.10. liefen Konfirmand/innen, KU-Team, Eltern und ein Hund gemeinsam den Kreuzweg auf der Hanielhalde. Die Jugendlichen trugen abwechseln ein Holzkreuz bergauf. Beim Spurlattenkreuz auf dem Gipfel gab es ein gemeinsames Gebet und die mitgebrachten Blumen wurden in das Kreuz befestigt. Ein Moment voll Andacht und Ruhe in der sonst quirligen Gemeinschaft.

Das 4. ökumenische Friedensgebet in Dellwig stand unter der Überschrift “Grenzerfahrungen”.

Erfreulich viele Menschen aus dem Stadtteil und Umgebung kamen am Abend des “Tages der Dt Einheit” in der Friedenkirche zum Gebt für den Frieden in der Welt zusammen.

In der frisch renovierten Gnadenkirche feierte unsere Gemeinde fröhlich den festlichen Gottesdienst zum Erntedankfest am 02.10.2016.

Am 07.10.2016 fand das Oktoberfest der Siedlergemeinschaft Breukelmannhof im Gemeindezentrum Kattendahl statt. Die Stimmung war grossartig. Einige Impressionen gibt es hier:

Am 2.10. wurde im Gemeindezentrum Gerschede mit einem wunderbaren Familiengottesdienst und dem anschließenden Gemeindefest Erntedank gefeiert.


Das Haus war voll. Gottesdienst und Fest waren sehr gut besucht. Die Stimmung war fröhlich, alle wurden satt und hatten viel Freude an dem Tag. Sogar das Wetter spielte bis auf wenige Regentropfen mit.

Der Familiengottesdienst in der Friedenskirche zum Erntedank-Fest versammelte zahlreiche junge und alte Menschen zum Thema “Sonnenblumendank”.

Unser Glaube läßt uns aufblühen – das wurde gemeinsam erlebt und gefeiert. Auch beim reichhaltigen Mittagessen nach dem Gottesdienst.