Konfirmanden auf dem Kreuzweg

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden, die den KU in der Friedenskirche besuchen, liefen den Kreuzweg auf der Haniel - Halde in Bottrop. Abwechselnd trugen die jungen Gemeindeglieder ein Holzkreuz den Berg hinauf. An der Kreuzigungsstation wurde eine kurze Andacht gehalten, dann legten die Konfirmanden/innen mitgebrachte Blumen als Zeichen für die Auferstehung, die dem  Karfreitag folgt. Die Jugendlichen und die begleitenden Eltern waren beeindruckt.

Pfarrer Brandt als Gastprediger
Am 18.Juni war Pfarrer Rolf Brandt als "Gastprediger" zum Thema Luther 2.0, in der St. Paulus-Kirche im dortigen Ü30 Gottesdienst. Nicht nur während, sondern auch im Anschluss in der Begegnung auf dem Vorplatz der Kirche, gab es ein fröhliches Miteinander: So leben wir Ökumene !

Doppelt gegen Hunger: Das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe verdoppelt Ihre Spende für Ostafrika !

Im Osten von Afrika droht ein Massensterben. 23 Millionen Menschen sind nach Angaben der Vereinten Nationen vom Hungertod bedroht. Schon jetzt hat die ungewöhnlich langanhaltende Dürre in Ländern wie Südsudan, Äthiopien, Somalia oder Kenia viele Menschen und Tieren das Leben gekostet. Ihr Schicksal darf uns nicht unberührt lassen. Christinnen und Christen dürfen nicht tatenlos zusehen, wie Menschen an Entkräftung, Unterernährung und Krankheiten in Folge von Mangelernährung sterben.

Darum bitten wir Kirchengemeinden und Diakonische Einrichtungen, deren Mitglieder und Mitarbeitende im Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen und der Lippischen Landeskirche um Unterstützung für die Nothilfe in Ostafrika.

Vokalensembles MEMORIALS
Bewegt und lebendig ging es bei  Konzert des Vokalensembles MEMORIALS aus der ev Kirchengemeinde Margarethenhöhe in der Friedenskirche am Sonntag 25.6.2017 zu: Bekannte Gospels und Lieder, die ans Herz und unter die Haut gehen, Afro-Pop und ruhige Balladen begeisterten die Zuhörer/innen. Es wurde geklatscht und gern auch mitgesungen.
 
Mit den sympathischen Sänger/innen kam auch ein kleine Fangemeinde angereist – kein Wunder: seit fast 30 Jahren gibt es das Vokalensemble schon.

Vorstellung der Konfirmanden
19 junge Gemeindeglieder wurden am Sonntag 25.Juni in der Friedenskirche der Gemeinde vorgestellt. Die Gemeinde wird die Konfirmandinnen und Konfirmanden sowie ihre Familien nun in ihrer Fürbitte und mit Freundlichkeit begleiten.
 
Der Gottesdienst stand unter dem Thema “Gott ist Liebe”. Das Lutherwort “Gott ist wie ein glühender Backofen voll Liebe” wurde in der Predigt besprochen. Musikalisch gestaltet auch diesen Familiengottesdienst wieder die Band “Green Orange”, die auch dieses Mal mit ihrem Soul und ihren Balladen genau den Geschmack der Zuhörenden traf.