Auch in  diesem Jahr öffnen wir wieder den LEBENDIGEN ADVENTSKALENDER  in ökumenischer Gemeinschaft!

Große und kleine Leute sind eingeladen, in der Adventszeit innezuhalten und die Fenster und Türen zu betrachten, die sich an vielen Orten in der Gemeinde  öffnen.

DIE TREFFPUNKTE WERDEN NOCH BEKANNT GEGEBEN ! BITTE ACHTEN SIE AUF SCHAUKÄSTEN und HANDZETTEL !

Was zu einem „Lebendigen Adventskalender“ dazu gehört :

-      Wir treffen uns bei den jeweiligen Gastgebern und zünden Kerzen an. Bitte eine Kerze pro Person mitbringen !

-      Die gastgebenden Menschen haben sich vorbereitet und ein Fenster geschmückt

-      Die Gastgeber haben den Tisch gedeckt – bitte Trinkbecher mitbringen

-      Dauer: 30 – 45 Minuten

Wir freuen uns, Sie zu treffen!!!  Danke, dass Sie die Einladung weitergeben!!!

Maranatha Chor

Vom 30.6.-2.7.2017 machten wir Sängerinnen des Maranatha-Chores mit unserem „ Chef“ Klaus Angerstein eine Tour nach Cochem an die Mosel.

Mit dem Bus erreichten wir die wunderbare Jugendherberge oberhalb des Ortes. Nach einer abendlichen Probe liefen wir noch in das malerische Örtchen hinunter.

Für Samstag nach dem Mittagessen ( vorher natürlich  Probe) war eine Schleusenfahrt mit dem Schiff nach Beilstein geplant.Die Landschaft mit all ihren Weinbergen ist wunderschön, nur das Wetter zeigte sich leider nicht von seiner besten Seite.Dafür entschädigte uns das historische Beilstein mit seinen  Fachwerkhäusern, romantischen Gassen, sowie der Ausblick von der Burg Metternich über das herrliche Moseltal!

Seniorengeburtstagsfeier

Am Freitag, den 28.7.201, feierten beinahe hundert Senioren, die sich einmal im Quartal zu Kaffee und Kuchen in der Friedenskirche treffen, Geburtstag. Pfarrerin Augustin und Pfarrer Brandt laden die Dellwiger und Gerscheder Geburtstagskinder ein, die in dem entsprechenden Zeitraum 70 Jahre oder älter geworden sind. Das Vorbereitungsteam hatte alles wunderbar eingedeckt und vorbereitet.

Sommerfest des Seniorenstifts
Das Sommerfest des Seniorenstifts Martin Luther am Sonntag, 16. Juli begann mit einem Festgottesdienst in der Friedenskirche.
 
Besonders gelungen war die musikalische Gestaltung durch Silke Achenbach an der Orgel, dem Chor der Friedenskirche unter Leitung von Martina Kreutz-Schüten und dem Bläserkreis.

Jugendfahrt 2017

Vom 15.7.-22.7.2017 waren die Jugendlichen mit Pfarrer Brandt in der Jugendherberge Kleve. Alle hatten viel Spaß.

Geselliges Fußball und Volleyballspielen, das Trampolin, die Tischtennisplatte, der Popcornautomat und die überaus freundlichen Menschen der Jugendherberge sorgten im Haus selber für eine gelungene und abwechslungsreiche Zeit.

Gekrönt wurde die Fahrt von vielen Unternehmungen in und um Kleve.