Gemeinsam machten sich evangelische und katholische Christenmenschen aus Frintrop, Gerschede, Bedingrade und Schönebeck auf den Weg nach Werden zum Grab des heiligen Liudger. In der Basilika gab es eine „Predigt zu viert“ zum Thema „Liudger und Luther“.

IMG 2610 600