Auch dieses Jahr ein voller Erfolg: der WEIHNACHTSBASAR in der Friedenskirche am 1.Advent.

An 15 Verkaufsständen wurde Selbstgebasteltes, Selbstgenähtes und Selbstgebackenes verkauft – in der Cafeteria mit liebevoll gestalteter Tischdekoration gab es köstliche Torten und Gebäck. Zahlreich war die Kundschaft und fröhlich die Stimmung. Unterstützt wurde das adventliche Ambiente durch Heinrich Lenz, der mit seinem Akkordeon für Hintergrundmusik sorgte. Die Einnahmen der Cafeteria werden für die Verschönerung der Friedenskirche verwendet. 

Danke dem Basarteam und Küster Voss , die sich um die Organisation so großartig gekümmert haben !

Übrigens: der nächste Basar in der Friedenskirche findet im Frühjahr statt – am 25.März 2017 . Save the date!

(Zur größeren Ansicht Bild anklicken!)