Trotz des heißen Wetters am 14.9.16 machten sich die Frauen der Gnadenkirche und des Gemeindezentrums Kattendahl mit dem Bus auf dem Weg zum Nikolauskloster in Jüchen.             

  Nach einer einstündigen Fahrt dort angekommen gab es zur Stärkung Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Anschließend konnte jeder einen Spaziergang durch die Gartenanlage um das Kloster machen. Um 16.30Uhr trafen sich alle dann zu einer Führung. Da es zu warm war, wurde auf einen Rundgang durch das Kloster verzichtet und wir blieben in der Kirche, wo uns ein ehrenamtlicher Mitarbeiter die Geschichte des Klosters und der Umgebung erzählte. Danach gab es noch die Möglichkeit im Klosterladen eine Kleinigkeit zu kaufen. Um 18.00 Uhr fuhren wir gut gelaunt, aber erschöpft wieder mit dem Bus Richtung Frintrop.